Veranstaltungsarchiv

Vorstellung der ConAct-Publikation: „Da fällt mir aber ein Stein von den Schultern“ – Methoden der Sprachanimation für den deutsch-israelischen Austausch

Erstmals ist in Wittenberg die von ConAct speziell für den Kontext deutsch-israelischer Jugendbegegnungen erarbeitete Methodenhandreichung vorgestellt worden. Das fünfköpfige Entwicklungsteam aus Deutschland und Israel führte in die Methodenhandreichung ein und stellte eine Auswahl der veröffentlichten Methoden vor. Diese sollen Begegnungsleiterinnen und Begegnungsleiter darin unterstützen, den Austausch zwischen den Teilnehmenden von Jugendbegegnungen zu begleiten und einen Rahmen zu schaffen, der das gegenseitige Kennenlernen ermöglicht und Horizonte zum gegenseitigen Befragen, Hinterfragen und Verstehen des Anderen und von uns selbst eröffnet. 

Die Vorstellung der Methodensammlung fand im Rahmen des deutsch-israelischen Methodenworkshops statt, den ConAct – Koordinierungszentrum Deutsch-Israelischer Jugendaustausch in Kooperation mit dem Israel Youth Exchange Council vom 4.-8. Oktober 2010 veranstaltete. Der Methodenworkshop in Wittenberg richtete sich gezielt an deutsche und israelische Projektpartner, die in verschiedenen Workshops, Diskussionen und Kleingruppenarbeiten Gelegenheit hatten, nicht nur ihre bisherige pädagogische Praxis zu reflektieren, sondern auch zukünftige Begegnungsprojekte zu planen. 

Die Methodenhandreichung „Da fällt mir aber ein Stein von den Schultern“ – Methoden der Sprachanimation für den Einsatz im deutsch-israelischen Jugendaustausch auf Deutsch, Hebräisch und Arabisch kann ab sofort bei ConAct unter info@conact-org.de bestellt werden.