Niclas Cares

Bereits als Jugendlicher leitete ich Sommerfreizeiten beim evangelischen Kinder- und Jugendwerk in Mannheim. 2008 reiste ich erstmals als Teilnehmer einer bilateralen Jugendbegegnung nach Israel. Seitdem beschäftige ich mich auf verschiedenen Ebenen mit dem Land und den deutsch-israelischen Beziehungen, die für mich nur vor dem Hintergrund der Geschichte zu verstehen sind.

Nach der Schule leistete ich einen Freiwilligendienst mit der Aktion Sühnezeichen Friedensdienste e.V. (ASF) in einem Kinder- und Jugenddorf in Israel. Im Anschluss studierte ich in Berlin Judaistik, Politikwissenschaften und Antisemitismusforschung. In diesem Zusammenhang verbrachte ich mehrere Monate an den Universitäten in Haifa und Edinburgh. Außerdem absolvierte ich Praktika beim Zentrum für Gewaltstudien in Tel Aviv, im Landesbüro der ASF in Jerusalem sowie bei ConAct in Wittenberg.

Seit September 2018 vertrete ich Jonas Hahn während seiner Elternzeit für ein Jahr bei ConAct. Zu meinen Aufgabenfeldern gehören dabei:

  • Erarbeitung von Infomaterialien zum deutsch-israelischen Jugendaustausch
  • Planung und Organisation von Angeboten für Begegnungsleiter*innen
  • Beratung zur Programmplanung von Jugendbegegnungen

Ich freue mich auf den Kontakt zu Ihnen!

 

Niclas Cares

Pädagogik & Beratung
Tel.: 03491 4202-64
Niclas.Cares[at]ConAct-org.de