Rinat Avigur

Foto © ConAct/Ruthe Zuntz

Ich komme ursprünglich aus Israel. Dort habe ich als junge Erwachsene einen Freiwilligendienst bei den Israeli Scouts – den Pfadfinder*innen – gemacht. Nach Deutschland kam ich das erste Mal für längere Zeit, um einen zweiten Freiwilligendienst mit dem deutsch-israelischen Programm Kom-Mit-Nadev in Frankfurt/M. zu leisten. Zurück in Israel machte ich meinen Bachelor in Psychologie und Politikwissenschaft an der Hebräischen Universität Jerusalem. Währenddessen arbeitete ich als pädagogische Referentin in der internationalen Abteilung der Israeli Volunteer Association (IVA).

Doch es zog mich zurück nach Deutschland für ein Masterstudium in Europawissenschaft an der Freien Universität Berlin. Nach Abschluss meines Studiums arbeitete ich als pädagogische Referentin für internationale Freiwilligendienste bei den Internationalen Jugendgemeinschaftsdiensten (IJGD) Berlin.

Seit April 2019 unterstütze ich das ConAct-Team als pädagogische Mitarbeiterin. Gemeinsam mit meiner Kollegin Dörte Elsner begleite ich Projekte zur Errichtung eines Deutsch-Israelischen Jugendwerkes.

Ich freue mich sehr darauf, mit Ihnen in Kontakt zu treten!

 

Rinat Avigur

Pädagogische Mitarbeiterin
Tel.: 03491 4202-72
rinat.avigur[at]ConAct-org.de