ConAct - Termine

Your Story Moves! Deutsch-Israelischer Jugendaustausch – Begegnungen junger Menschen in Migrationsgesellschaften

Datum: 08.10.2018 bis 14.10.2018
Ort: Israel

Junge Menschen in Deutschland und Israel haben diverse kulturelle, religiöse und nationale Identitäten. Viele von ihnen kommen aus Familien mit Migrationsgeschichte und oft sind sie sogar selbst nach Israel oder Deutschland immigriert. Dies ist in den vergangenen zehn Jahren auch im Jugendaustausch spür- und sichtbar geworden: Die Jugendgruppen werden zusehends heterogener.

Wie entwickeln wir den deutsch-israelischen Jugendaustausch weiter, um dieser Realität gerecht zu werden? Wie können wir die Vielfalt persönlicher und kollektiver Narrative wertschätzen – unter gleichzeitiger Berücksichtigung des historisch bedeutsamen Themas von Nationalsozialismus und Shoah? Mit diesen Fragen, dem Fokus auf diversitätsbewusster und diskriminierungskritischer Bildungsarbeit und Zukunftsperspektiven für den deutsch-israelischen Diskurs befasst sich das Austauschprojekt „Your Story Moves! Deutsch-Israelischer Jugendaustausch – Begegnungen junger Menschen in Migrationsgesellschaften“ und entdeckt beide Länder als Einwanderungsgesellschaften. Ein erstes bilaterales Begegnungsprogramm von jeweils zehn jungen Erwachsenen aus Deutschland und Israel findet vom 8. bis 14 Oktober 2018 in Israel statt. Die Rückbegegnung in Deutschland folgt dann im Frühjahr 2019.

Dieses Austauschprojekt wurde im Rahmen des Projekts „Living Diversity in Deutschland und Israel – Challenges and Perspectives for Education and Youth Exchange“ entwickelt. Es wird von ConAct – Koordinierungszentrum Deutsch-Israelischer Jugendaustausch und der Israeli Youth Exchange Authority in Zusammenarbeit mit dem Multikulturellen Forum e.V. und dem Hebrew Scouts Movement in Israel organisiert und durchgeführt.

Weitere Austauschprojekte zum Themenfeld Vielfalt, Migration und ihre Geschichten im deutsch-israelischen Kontext von Bildungs- und Austauscharbeit werden in Kooperation mit Partnern aus Deutschland und Israel gerade vorbereitet.


Möchten Sie mehr zum Projekt „Living Diversity in Germany and Israel“ erfahren? Schauen Sie unter www.living-diversity.org.

Das Projekt „Living Diversity in Germany and Israel“ wird von ConAct – Koordinierungszentrum Deutsch-Israelischer Jugendaustausch in Kooperation mit der Israel Youth Exchange Authority realisiert. Es wird durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ gefördert und von 2015 bis 2019 als Begleitprojekt durchgeführt.