ConAct - News

ConAct-Arbeitsbericht 2020 erschienen

Bericht über die ConAct-Projekte und Aktivitäten des Jahres 2020

ConAct gibt im Arbeitsbericht einen Überblick über die Aktivitäten und Projekte des Jahres 2020 in den verschiedenen Tätigkeitsfeldern. Dazu gehören das Feld „Information – Vernetzung – Service“, die Zahlen aus den verschiedenen Förderlinien des deutsch-israelischen Jugendaustauschs (aufbereitet in ansprechende Grafiken), Angebote zur Qualifizierung von Fachkräften im Austausch und die inhaltliche Weiterentwicklung des deutsch-israelischen Jugendaustauschs. Neben Berichten über eigene Veranstaltungen und Projekte finden sich im Kapitel „Good Practice“ auch drei Beispiele für gelungene digitale deutsch-israelische Begegnungen von engagierten Trägern.

Wir danken allen Partner*innen – Menschen und Organisationen – für das allzeit wichtige, bereichernde gemeinsame Wirken im deutsch-israelischen Jugendaustausch. Wir danken der Israel Youth Exchange Authority für das Vertrauen und die Zusammenarbeit, insbesondere für das große Engagement von Ariella Gill und ihren Mitarbeiter*innen in Israel. Wir danken dem BMFSFJ und den Ländern Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern für die finanzielle Unterstützung sowie der Evangelischen Akademie Sachsen- Anhalt für die allzeit hilfreiche Begleitung der Arbeit von ConAct.

Eine digitale Version des Arbeitsberichts 2020 finden Sie hier.
Die gedruckte Fassung ist kostenlos bei ConAct erhältlich und kann bei Anja Schulze per E-Mail oder telefonisch bestellt werden.