ConAct - News

Erarbeitung des „Praxishandbuchs für den Deutsch-Israelischen Jugendaustausch“ schreitet voran

3. Arbeitstreffen fand in Berlin statt

Um deutsch-israelische Begegnungsprogramme sinnvoll und gut vorzubereiten, durchzuführen und nachzubereiten, soll bis Ende dieses Jahres ein „Praxishandbuch für den Deutsch-Israelischen Jugendaustausch“ entstehen. Vom 22. bis 23. Mai 2018 trafen sich am Dämeritzsee in Berlin Fachkräfte aus beiden Ländern, um den Arbeitsprozess zu begleiten und weitere Ideen und Erfahrungen aus der Praxis zusammenzutragen. Das Praxishandbuch wird komplett zweisprachig auf Deutsch und Hebräisch herausgegeben werden, mm von Partnern in beiden Ländern gleichermaßen und gemeinsam genutzt werden zu können.

Das Praxishandbuch wird auf der ConAct-Jahrestagung vom 26. bis 30. November 2018 in Lutherstadt-Wittenberg vorgestellt werden.