Veranstaltungsarchiv

Neue Wege nach Israel: ConAct beim Info- und Vernetzungstag der internationalen Jugendarbeit in Hessen

Gemeinsam mit dem Regierungspräsidium Kassel luden das Deutsch-Polnische Jugendwerk, Tandem – Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch, die Stiftung Deutsch-Russischer Jugendaustausch und ConAct am 18. September 2012 Träger aus Hessen zum Treffen rund um den Jugendaustausch mit Polen, Tschechien, Russland und Israel ein.
 
Neben vielfältigen Informationen zu den Aktivitäten der beteiligten Organisationen und zur Förderung erhielten 50 Vertreter/innen aus der Jugendarbeit, von Jugendverbänden und Schulen die Möglichkeit, sich über eigene Erfahrungen auszutauschen und zu vernetzen sowie auch neue Impulse für den Austausch mitzunehmen. Das Grußwort des Regierungspräsidenten Dr. Lübcke unterstrich die Bedeutung, die Hessen der internationalen Jugendarbeit zumisst. Zugleich wurde in vielen Arbeitsgruppen und Gesprächen das große Engagement Einzelner deutlich, ohne deren Einsatz Projekte nicht realisiert werden können.

Für 2013 sind weitere gemeinsame Informations- und Vernetzungstage geplant. Über die genauen Termine und Orte informieren wir Sie frühzeitig auf unserer Website.