Veranstaltungsarchiv

Internationale Jugendarbeit beim Bürgerfest „60 Jahre Bundesrepublik Deutschland“ am 23. Mai 2009 in Berlin

Mit einem gemeinsamen Standbereich präsentierten sich die zentralen Einrichtungen der Inter-nationalen Jugendarbeit beim Bürgerfest „60 Jahre Bundesrepublik Deutschland“ am 23. Mai 2009 in Berlin. Unter dem Motto „Internationale Jugendarbeit – Vielfalt erleben!“ boten die sieben Organisationen Beratung und Information rund um internationale Jugendarbeit und zu bilateralen Jugendkontakten. 

Zu den Ausstellern gehörten das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW), das Deutsch-Polnische Jugendwerk (DPJW), das Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugend-austausch – Tandem, ConAct - Koordinierungszentrum Deutsch-Israelischer Jugendaustausch, die Stiftung Deutsch-Russischer Jugendaustausch, IJAB – Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland sowie JUGEND für Europa - Deutsche Agentur für das EU-Programm JUGEND IN AKTION. Die Organisationen verbindet ein gemeinsames Anliegen: Den grenzüberschreitenden Austausch zu fördern und so zum gegenseitigen Verständnis junger Menschen aus verschiedenen Ländern und Kulturen beizutragen. 

Zahlreiche Besucher/innen nutzten das vielfältige Angebot der Information zu Auslandsaufent-halten für junge Menschen, berichteten von eigenen Erfahrungen oder beteiligten sich an Sprachanimationen zu polnischer und tschechischer Sprache. 

Insgesamt war das Bürgerfest mit rund 750.000 Besucher/innen gut besucht und bot eine Mischung aus Politik, Kultur und Unterhaltung.

Information als PDF