Veranstaltungsarchiv

Exchange-Visions.de – Neues Internetportal zu 60 Jahren Deutsch-Israelischer Jugendkontakte online

60 Jahre deutsch-israelischer Jugendaustausch – das ist der Anlass, Erfahrungen, Erinnerungen und Einsichten aus sechs Jahrzehnten Austauscharbeit zusammenzutragen. Die erneuerte Website lädt Euch/Sie zur Mitwirkung und Dokumentation ein.

Staatssekretär Dr. Ralf Kleindiek schaltete bei seinem Besuch im ConAct-Büro in Lutherstadt Wittenberg am vergangenen Freitag, den 13. Februar 2015, das neue Internetportal www.Exchange-Visions.de online.

Das Internetportal Exchange-Visions.de entstand als Gemeinschaftsprojekt von ConAct – Koordinierungszentrum Deutsch-Israelischer Jugendaustausch und der Israel Youth Exchange Authority unter Mitwirkung zahlreicher Austauschorganisationen und langjährig engagierter Menschen in Deutschland und Israel. Auf der überarbeiteten Seite wird der Besucher dazu eingeladen, die Vielfalt der 60-jährigen Geschichte deutsch-israelischer Jugendkontakte online zu entdecken. Gleichzeitig ist dies der Aufruf, verbandliche Erfahrungen, eigene Erlebnisse, Anekdoten, Bilder und Berichte mit anderen zu teilen oder auch nach Projektideen, Themen und Praxiserfahrungen zu stöbern.

Ab Mitte der 1950er Jahre bereisten die ersten deutschen Jugendlichen Israel, um sich zehn Jahre nach Ende der Shoah vorsichtig für eine Annäherung zwischen jungen Deutschen und Israelis einzusetzen. Mit der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen beiden Ländern im Jahr 1965 stieg auch die Zahl junger israelischer Besuchergruppen in Deutschland stetig an. Die Webseite lädt dazu ein, diese Geschichte zu entdecken und mit persönlichen und verbandlichen Dokumenten und Bildern zu ergänzen. Auf diesem Weg soll das Portal nicht nur der historischen Dokumentation deutsch-israelischer Jugendbeziehungen dienen, sondern auch den generationsübergreifenden Dialog und Perspektivwechsel verschiedener im Austausch engagierter Persönlichkeiten und Gruppen ermöglichen und fördern.

Haben auch Sie schon einmal an einem deutsch-israelischen Austausch teilgenommen oder waren gar verantwortlich für ein solches Programm? Egal ob ein Fachkräfteprogramm 1996, ein Freiwilligendienst im Jahr 1968 oder eine Jugendbegegnung im vergangenen Sommer. Teilen Sie Ihre Berichte, Erfahrungen, Erlebnisse, Anekdoten und Bilder mit Anderen. Bauen Sie mit an der digitalen Schaustelle Exchange-Visions.de!

Erfahren Sie mehr unter: www.exchange-visions.de