Christine Mähler

Christine Mähler, Leiterin von ConAct
Foto: 2015 © Ruthe Zuntz

Deutsch-israelische Begegnungen bewegen und faszinieren mich immer wieder neu. Die Annäherung, der Austausch und das gemeinsame Wirken von Menschen aus beiden Ländern sind für mich besonders und wertvoll. Seit vielen Jahren beschäftige ich mich mit der Gestaltung, mit Fragen und Herausforderungen deutsch-israelischer Begegnungsarbeit – ob in der ehrenamtlichen Arbeit im Jugendforum der Deutsch-Israelischen Gesellschaft, ob bei Aktion Sühnezeichen Friedensdienste mit der Zuständigkeit für das Freiwilligenprogramm in Israel oder während meiner Studienaufenthalte in Israel.

Seit dem Jahr 2001 arbeite ich dafür, das Koordinierungszentrum ConAct sinnvoll in den Dienst der deutsch-israelischen Jugendkontakte zu stellen. Hierbei bin ich in der Leitung des Büros vor allem zuständig für...

  • die Konzeption der Arbeit von ConAct für den deutsch-israelischen Jugendaustausch
  • das Knüpfen neuer Kontakte und den Aufbau von Kooperationen in Deutschland und Israel
  • die Erarbeitung von Angeboten und Materialien für Begegnungsleiter*innen
  • die Beratung von Trägern und Partnern in der jugendpolitischen Zusammenarbeit mit Israel
  • die Konzeption und Weiterentwicklung der deutsch-israelischen Jugendkontakte.

Die Weiterentwicklung von Bestehendem lebt von der Vielfalt der Ideen.

Über gute Anregungen und wichtige Hinweise für die Arbeit freue ich mich jederzeit!

 

Christine Mähler

Leitung
Tel.: 03491 4202-60
Christine.Maehler@ConAct-org.de