Christin Henke

Christin Henke, Pädagogik und Beratung
Foto: 2013 © Christin Henke

Viele Jahre war ich im Feld des deutsch-israelischen Jugendaustausches ehrenamtlich für die Sportjugend Sachsen-Anhalt tätig und jedes Mal aufs Neue begeistert und fasziniert, welch positiven Einfluss solche Begegnungen auf junge Menschen aus Deutschland und Israel haben.

Auch mich hat die Teilnahme an und die Betreuung von Jugendbegegnungen maßgeblich in meiner Studien- und Berufswahl beeinflusst: Von 2008 bis 2011 absolvierte ich in meiner Heimatstadt Halle (Saale) ein Bachelor-Studium in den Fächern Nahoststudien und Politikwissenschaft. Für das Master-Studium zog es mich im Anschluss nach Berlin, wo ich an der Freien Universität Modern Judaism and Holocaust Studies studierte. Neben dem Studium arbeitete ich in der Gedenkstätte und dem Museum Sachsenhausen und betreute dort Gruppen aus dem In- und Ausland.

Seit Oktober 2013 bin ich pädagogische Mitarbeiterin bei ConAct. Zu meinen Aufgaben gehören die…

  • Beratung zur Programmplanung von Jugendbegegnungen
  • Erarbeitung von Infomaterialien
  • Planung und Organisation von Angeboten für Begegnungsleiter*innen 
  • Hilfestellung beim Aufbau neuer Partnerschaften.

Ich freue mich sehr darauf, mit Ihnen in Kontakt zu treten und Ihnen bei Fragen aller Art hoffentlich gut weiterhelfen zu können.

 

Christin Henke

Pädagogik & Beratung
Tel.: 03491 4202-66
Christin.Henke@ConAct-org.de