Willkommen

bei ConAct – Koordinierungszentrum Deutsch-Israelischer Jugendaustausch
Service-Einrichtung zur Unterstützung, Förderung und Ausweitung der deutsch-israelischen Jugendkontakte im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Auswirkungen des Corona-Virus

Die Befürchtung der Ausbreitung des Corona-Virus in verschiedenen Ländern hat auch Auswirkungen auf die Arbeit von ConAct. Sie führt aktuell zu der Notwendigkeit, einige geplante Veranstaltungen zu verschieben oder, falls dies nicht möglich ist, abzusagen. Der Schutz vor Ansteckung und Ausbreitung hat hohe Priorität. Deshalb planen wir, das Match-Making-Seminar und das Youth Exchange Lab im Herbst durchzuführen.

Verschiebung oder Absage Ihrer geplanten Austauschprogramme

Informationen zu möglichen Verschiebungen oder Absagen Ihrer geplanten Austauschprojekte finden Sie hier.

Förderung digitaler Projekte anstelle von Begegnungsprogrammen

Für Fragen zur Förderung von digitalen Begegnungen oder Projekten, die aktuell die Leerstelle der wirklichen Begegnung auf die eine oder andere Weise füllen können, haben wir hier Informationen zusammengestellt.

Erreichbarkeit des ConAct-Büros

Bitte beachten Sie: Wegen der aktuellen Entwicklungen ist das Büro von ConAct nicht durchgehend telefonisch erreichbar. Die Mitarbeiter*innen befinden sich zumeist im Homeoffice. Sie erreichen das Büro fortlaufend über die zentrale E-Mail-Adresse und die Mitarbeiter*innen des ConAct-Teams über ihre entsprechenden E-Mail-Adressen. Wir rufen dann auch gerne zurück und verabreden Telefontermine mit Ihnen.

Latest News

Hilfreiche Informationen

Nächste Termine